Berlin
 
Berlin
Berlin Reiseführer
Berlin Ausflüge & Touren
Berlin Shopping
Berlin Informationen
Berlin U-Bahn

Das schnellste Fortbewegungsmittel in Berlin ist die U-Bahn die 1902 eröffnet wurde. Sie besteht aus 173 Bahnhöfen und das Netz hat eine Länge von 144 Kilometern. Pro Tag benutzen über 1 Million Fahrgäste die Berliner U-Bahn und an der hohen Zahl kann man sehen wie wichtig die U-Bahn in Berlin ist. Momentan gibt es zehn U-Bahn Linien in Berlin wo man fast alle bekannten Sehenswürdigkeiten in Berlin sehr schnell erreicht. Die Züge fahren alle paar Minuten und braucht nicht lange zu warten. Touristen die sich viele Sehenswürdigkeiten in Berlin anschauen möchten und dabei die U-Bahn benutzen möchten sollten die Berlin WelcomeCard kaufen. Mit dieser Karte kann man die öffentlichen Verkehrsmittel in Berlin kostenlos mitbenutzen und noch sehr viel Geld dabei sparen. Ansonsten müsste man sich immer eine Fahrkarte kaufen und dies würde dann teurer werden.

 
 
Informationen zur Berliner U-Bahn
Wann wurde die Berliner U-Bahn eröffnet
1902
Wieviele Fahrgäste pro Tag nutzen die U-Bahn
Über 1 Million
Wie groß ist das Streckennetz der U-Bahn
173 Bahnhöfe
144 Kilometer
Welche Karte sollten Touristen kaufen
Die Berlin WelcomeCard
U-Bahn fahren in Berlin
Die U-Bahn in Berlin ist das schnellste Fortbewegungsmittel in Berlin
Mit der U-Bahn in Berlin kann man sich sehr schnell in Berlin fortbewegen
 
Das fahren mit der Berliner U-Bahn ist sicher und man sollte als Tourist trotzdem aber immer vorsichtig sein da Berlin eine Millionenmetropole ist und viele Gesellschaftsschichten aufeinandertreffen. Am besten ist es wenn man immer mehrere Personen ist und nicht alleine mit der U-Bahn fährt. Spät Abends sollte man die U-Bahn meiden da dort ein anderes Publikum die Berliner U-Bahn benutzt. Die Eingänge der U-Bahnhöfe sind sehr gut gekennzeichnet und bevor man die U-Bahn in Berlin benutzt sollte man sich einen Fahrplan besorgen wo die Züge überall hinfahren. Die Berliner U-Bahn ist ein sehr gutes Fortbewegungsmittel um sich schnell in der Stadt fortbewegen zu können um sich die vielen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen anzsuchauen.
 
 
Die U-Bahn Linien der Berliner U-Bahn
Linie Strecke Länge Stationen
U1 Uhlandstraße - Warschauer Straße 8,8 km 13
U2 Pankow - Ruhleben 20,7 km 29
U3 Nollendorfplatz - Krumme Lanke 11,9 km 15
U4 Nollendorfplatz - Innsbrucker Platz 2,9 km 5
U5 Alexanderplatz - Hönow 18,4 km 20
U55 Hauptbahnhof - Brandenburger Tor 1,4 km 3
U6 Alt-Tegel - Alt-Mariendorf 19,9 km 29
U7 Rathaus Spandau - Rudow 31,8 km 40
U8 Wittenau - Hermannstraße 18,0 km 24
U9 Rathaus Steglitz - Osloer Straße 12,5 km 18

 

 
Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum