Berlin
 
Berlin
Berlin Reiseführer
Berlin Ausflüge & Touren
Berlin Shopping
Berlin Informationen
Bundeskanzleramt

Im Regierungsviertel von Berlin befindet sich das Bundeskanzleramt das ein sehr modernes und imposantes Gebäude ist wo seit 2001 der Sitz der Deutschen Bundesregierung ist. Geplant wurde das Bundeskanzleramt von den Berliner Architekten Axel Schultes und Charlotte Frank und das besondere an diesem Gebäude ist das es über die Spree reicht und somit Ost und West miteinander verbindet. Die Bauzeit des Bundeskanzleramt hat vier Jahre gedauert und wurde am 2. Mai 2001 vom damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder bezogen. Das Bundeskanzleramt ist sehr groß und ist eines der größten Regierungshauptquartiere auf der ganzen Welt. Es gibt mehrere Etagen wo sich Konferenzräume, Büros, abhörsichere Räume, Bankettsaal, Kabinettsaal und auch das Arbeitszimmer des Bundeskanzlers befindet. Es gibt auch ein Kanzlerapartment mit Wohnraum und Schlafraum. Im Bundeskanzleramt sind auch sehr viele Kunstwerke der Klassischen Moderne zu sehen.

 
 
Informationen zum Bundeskanzleramt
Preise
Das Bundeskanzleramt kann kostenlos am Tag der offenen Tür im September besichtigt werden
Führungen für Gruppen sind möglich und müssen vorher angemeldet werden
Öffnungszeiten
Im September am Tag der offenen Tür
Adresse
Bundeskanzleramt
Willy-Brandt-Straße 1
10557 Berlin-Tiergarten
Telefon: 0180 - 272 0000
Bundeskanzleramt in Berlin
Das Bundeskanzleramt in Berlin befindet sich im Regierungsviertel und ist ein sehr modernes Gebäude
Das Bundeskanzleramt in Berlin ist der Sitz der Deutschen Regierung seit 2001
 
Für Gruppen sind Führungen durch das Bundeskanzleramt möglich und man muß sich vorher anmelden. Die Sicherheitskontrollen sind sehr streng wie zum Beispiel an einem Flughafen. Die Besuchergruppe wird außerdem noch von einem BKA Beamten begleitet. Jeder Bürger darf das Bundeskanzleramt am Tag der offenen Tür anschauen der immer im September stattfindet. In der Regel reicht es den Touristen aus wenn Sie das Bundeskanzleramt von außen anschauen können und ein Erinnerungsfoto machen. Vielleicht befindet sich auch gerade ein berühmter Politiker vor dem Bundeskanzleramt und gibt ein Intervierw. Gleich in der Nähe befindet sich nämlich der Reichstag der immer für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Zu erreichen ist das Regierungsviertel über die U-Bahn Haltestelle Bundestag U55 oder man macht eine Stadtrundfahrt durch Berlin und steigt dann dort aus.
 
 

 

 
Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum