Berlin
 
Berlin
Berlin Reiseführer
Berlin Ausflüge & Touren
Berlin Shopping
Berlin Informationen
Reichstag

Der Sitz des Deutschen Bundestages befindet sich seit 1999 in Berlin und ist eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in Berlin. Vor dem Gebäude steht immer eine große Warteschlange und man muß sich dort rechtzeitig anstellen wenn man den Reichstag in Berlin anschauen möchte. Eine Wartezeit von 1-2 Stunden sind keine Seltenheit und wer diese umgehen möchte der sollte gleich früh morgens oder am abend den Reichstag besuchen da dort der Besucherandrang nicht mehr so groß ist. Die Besichtigung ist kostenlos und mit dem Aufzug wird man auf das Dach des Reichstages gefahren wo man eine wunderbare Aussicht auf die Skyline von Berlin hat. Von dort aus kann man über einen Spiralweg die Glaskuppel hochlaufen die zu einer weiteren Aussichtsplattform führt. Die Ausblicke auf Berlin sind einfach fantastisch und man kann auch auf den Plenarsaal blicken und den Politikern zuschauen.

 
 
Informationen zum Reichstag
Preise
Der Reichtag und die Kuppel kann kostenlos angeschaut werden und der Eintritt ist frei
Öffnungszeiten
Täglich von 8:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Führungen müssen angemeldet werden
Adresse
Deutscher Bundestag
Reichstag
Platz der Republik 1
11011 Berlin-Tiergarten
Telefon: 030 - 227 32 152
Der Reichstag in Berlin
Der Reichstag in Berlin ist bekannt für seine markannte Glaskuppel die besichtigt werden kann
Im Reichstagsgebäude in Berlin hat der Deutsche Bundestag seinen Sitz
 
Touristen die einmal an einer Plenarsitzung teilnehmen möchten müssen sich vorher anmelden. Beim Einlass zum Reichstag gelten strenge Sicherheitskontrollen und man muß darauf achten daß man nichts verbotenenes dabei hat. Ansonsten darf man den Reichstag nicht besichtigen. Gebaut wurde das Reichstagsgebäude vom Architekten Paul Wallot von 1884 bis 1894. Im Jahre 1933 gab es leider einen Reichstagsbrand und das Gebäude wurde schwer beschädigt durch die Auswirkungen des zweiten Weltkrieges. Danach wurde der Reichstag wieder aufgebaut und in den Jahren 1991 bis 1999 fanden große Umbaumaßnahmen statt wo auch die Glaskuppel dazu kam die vom Architekten Norman Foster entworfen wurde. Pro Tag besuchen ungefähr 8.000 Touristen den Reichstag. Am schnellsten ist der Reichstag über die U-Bahn Verbindung U55 mit Haltestelle Bundestag zu erreichen.
 
 

 

 
Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum