Berlin
 
Berlin
Berlin Reiseführer
Berlin Ausflüge & Touren
Berlin Shopping
Berlin Informationen
Schloss Charlottenburg

Zu den schönsten und größten Schlössern die sich rund um Berlin befinden gehört sicherlich das Schloss Charlottenburg. Es befindet sich im Stadtteil Charlottenburg und ist mit der U2 Sophie Charlotte Platz gut zu erreichen. Von dort aus kann man das Schloss Charlottenburg bequem zu Fuß erreichen. Entstanden ist das Schloss Charlottenburg zwischen 1695 und 1699 als Sommerresidenz für Sophie Charlotte nach den Plänen von den Architekten Johann Arnold Nering und Martin Grünberg. Im zweiten Weltkrieg wurde das Schloss Charlottenburg stark zerstört und konnte danach wieder aufgebaut werden. Heute können sich Touristen die prunkvoll gestalteten Räume und Säle anschauen die sehr beeindruckend sind. Hochkarätige Kunstsammlungen befinden sich im Schloss Charlottenburg. Weitere Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel die große Orangerie, der Kuppelturm mit Tambour, Schlosstheater, Porzellankabinett, Museum für Vor-und Frühgeschichte und vieles mehr.

 
 
Infos zum Schloss Charlottenburg
Preise
Altes Schloss:
Erwachsene Personen: ca. 10,00 Euro
Kinder: ca. 7,00 Euro

Neuer Flügel:
Erwachsene Personen: ca. 6,00 Euro
Kinder: 5,00 Euro

Öffnungszeiten
Altes Schloss:
April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
November bis März
Dienstag bis Sonntag, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Montag geschlossen
Besichtigung mit Führung oder Audioguide

Neuer Flügel:
April bis Oktober
Mittwoch bis Montag, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

November bis März
Mittwoch bis Montag, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag geschlossen
Besichtigung mit Audioguide

Adresse
Schloss Charlottenburg
Altes Schloss
Spandauer Damm 10-22
14059 Berlin
Telefon: 0331 96 94 200
Das Schloss Charlottenburg in Berlin
Das Schloss Charlottenburg gehört zu den schönsten Schlössern in Berlin und ist sehr sehenswert
Eines der schönsten Schlösser in Berlin ist das Schloss Charlottenburg
 
Sehr beeindruckend ist der Schlosspark der wunderschön angelegt ist und hier bietet es sich an einmal auf einer Parkbank zu erholen oder spazieren zu gehen. Viele Berliner nutzen den Schlosspark um einmal von der hektischen Metropole Berlin abzuschalten. Zwischen 2004 und 2006 wurde das Schloss Charlottenburg auch einmal vom Bundespräsidenten benutzt da das Schloss Bellevue renoviert wurde. Internationale Berlin Touristen schauen sich gerne Schlösser an und das Schloss Charlottenburg gehört deswegen zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Berlin. Führungen durch das Schloss Charlottenburg sind auch möglich und es ist zu empfehlen sich vorher anzumelden. Ansonsten bekommen die Besucher einen Audioguide in verschiedenen Sprachen wo man sehr vieles über das Schloss beim Rundgang erfährt.
 
 

 

 
Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum